Der Bierclub und das Bier des Monats

Zum Glück gibts für Bierfans ja jede Menge informative und unterhaltsame Websites im Netz und eine davon möchte ich euch heute mal ein wenig näher präsentieren, nämlich den Bierclub.

Es ist nicht leicht für eine Website, sich über Jahre im Internet zu halten, da muss der Inhalt schon stimmen. Der Bierclub feiert nunmehr sein zehnjähriges Jubiläum- das ist schon eine Leistung. Auf den Clubseiten kann man sich jeden Monat über das „Bier des Monats“, Bier-News, Rezepte, Termine und Bier-Parties informieren. Unter dem „A-Bier-C“ findet man dann auch zum Beispiel Infos über einen Bier-Sommelier und der Seitenbetreiber, die Probier GmbH, bietet auch einen Bier-Shop an. Alles zusammen genommen stellt der Bierclub eine der besseren Bier-Fanseiten dar, informativ, übersichtlich und praktisch.

Zum aktuellen „Bier des Monats“ hat der Bierclub das Rhöner Premium Pils gewählt- eine hervorragende Wahl, wie ich finde.
Ich gebe es an dieser Stelle zu, ich bin (typisch Weib) ein großer Fan von Bio-Getränken, ich liebe Bionade und ebenso auch die leckeren Bio-Biersorten der Privatbrauerei Peter KG. Neben dem Rhöner Premium Pils gibt es da zum Beispiel den Rhöner Schwarzer Peter, ein wunderbares, herbes Schwarzbier. Außerdem gibt es die heutzutage unvermeidlichen Bier-Mischgetränken, die ich in diesem Fall jedoch ausdrücklich für gut befinde, da es sich bei der „Roten Holle“ um eine Mischung mit Hollunder-Bionade handelt- hmmmmmmmm! 😀 Das perfekte Getränk an heißen Tagen (und schon vor vier Uhr legitim 😉 ). Wichtigstes Erkennungsmerkmal: das Rhönschaf. Ohne Schaf kein echtes Rhöner! 🙂

Und wo ich schonmal den Bierclub erwähnt habe, kann ich mir den folgenden Werbespot einfach NICHT verkneifen, denn auch da gehts um nen Bierclub 😉 – wenn auch nen etwas anderen…

[youtube JI3Y1auTFpU]