Personalisiertes Bier als tolles Geschenk für Bier-Liebhaber

Weihnachten, Geburtstag, Ostern, irgendein Jubiläum und und und. Es gibt zahlreiche Anlässe, um Jemandem ein kleines oder größeres Geschenk oder Aufmerksamkeit zu bereiten. Wenn der Beschenkte gerne Bier trinkt, kann die Suche nach dem passenden Geschenk schnell ein Ende finden. Denn wie wäre es mit einem Bier mit personalisierter Etikette? Kein Problem!

Im Internet findet man mittlerweile zahlreiche Möglichkeiten um personalisierte Geschenke in Auftrag zu geben und somit jemanden eine ganz besondere Freude zu bereiten. Sei es die eigens zusammengestellte Schokolade, ein T-Shirt mit Wunschfoto, Spielkarten mit seinem Konterfei oder aber das personalisierte Bier.

Die ganz persönliche Bierflasche

Wenn ihr ein personalisiertes Bier verschenken wollt, bekommt der glückliche Bierliebhaber genau das, worauf er garantiert schon lange gewartet hat. Ein Bier mit einem ganz authentischen Etikett. Die Möglichkeiten zur Gestaltung des Etiketts sind sehr vielseitig. So lässt sich der eigene Name, ein Slogan oder ein vorgegebener Spruch auf die Bierflasche etikettieren. Absolut cool, wie ich finde. Zumal man auch wählen kann, ob man jetzt nur eine einzelne Flasche mit einem Wunschetikett versehen will oder man gibt gleich mehrere Flaschen in Auftrag.

Bierkrug mit eigenem Foto

Abgerundet wird das perfekte Bier-Geschenk durch einen personalisierten Bierkrug. Schließlich hat doch jeder Bier-Liebhaber sein Lieblingskrug bzw. -glas, aus dem immer das Feierabendbier genossen wird. Der Bierkrug kann sowohl mit einem Foto und Sprüchen versehen werden, ganz wie man will. Ebenfalls ein absolutes Highlight.

Und das Beste daran: Teuer sind die ganz persönlichen Bierg-Geschenke nicht! Das personalisierte Bier bekommt man schon für weit unter 10 Euro, während so ein Bierkrug um die 20 Euro kostet.

Bild: pixabay.com

(Werbung)