Manch einer wird sich fragen: Was ist denn eine Bierkennertour? Besonders die Norddeutschen Bürger sehen das Bier als ein normales Getränk an. Es gibt jedoch einen kleinen Fleck auf der Landkarte, wo für diese Bürger das Bier mehr ist – es scheint schon eine Art Lebensphilosophie zu sein. In keinem anderen Bundesland wird das Bier als Grundnahrungsmittel angesehen als in Bayern.

    [...mehr]


Das Bild der Deutschen als Weltmeister im Biertrinken gerät ins Wanken: Der Konsum des Gerstensaftes ist seit Jahren rückläufig. Besonders hart trifft das natürlich die Brauereien, die nichts unversucht lassen, um die Gunst der Kunden auf dem schrumpfenden Markt zu gewinnen. Gerade große Brauereien setzen in letzter Zeit verstärkt auf individuelle Flaschendesigns, die sie sich mehrere Millionen Euro kosten lassen, sehr zum Leidwesen der mittelständischen Brauereien.

    [...mehr]


Besonders für Biertrinker oder zum Junggesellenabschied ein gelungenes Geschenk: Der selbst gestaltete Bierdeckel. Mit witzigen Motiven und lustigen Sprüchen bekommen die Deckel einen ganz persönlichen Charakter und verleihen jeder Party das gewisse Etwas.

    [...mehr]


Wer Probleme beim Einschenken des Biers aus einer Dose in Glas hat, kann sich einen passenden Bierspender schenken. Das japanische Gadget mit dem Namen Beer Hour (Biru Awa) ermöglicht ein sauberes und einfaches Biereinschenken aus der Bierdose. Folgendes Video zeigt, wie das ganze funktioniert.

    [...mehr]


Budweiser oder Budweiser? Die meisten denken, dass es sich hierbei um ein und dasselbe Bier handelt, doch dem ist nicht so. Denn seit Jahren herrscht um die Biermarke „BUD“ ein Streit zwischen dem amerikanischen Brauerei-Gigant Anheuser-Busch und dem tschechischen Traditionsunternehmen Budweiser um die Markenrechte. Ein Gericht hat im Bierkrieg jetzt ein Urteil gefällt.

Als Sieger ging der US-Amerikaner hervor, die somit weiterhin ihren Gerstensaft unter dem Namen „BUD“ verkaufen können. Demnach ist auch „Bud“ drin, wo „Bud“ draufsteht. Das entschied das EU-Gericht in Luxemburg und hat mehrere Klage der tschechischen Firma Budweiser abgewiesen.

Anheuser-Busch darf weiterhin „Bud“ als „Bud“ verkaufen

Demnach hat Anheuser-Busch das alleinige Recht, ihr Bier in der Europäischen Union unter der Kurzbezeichnung „Bud“ zu verkaufen. Die US-Brauerei hatte beim EU-Markenamt HABM die Bezeichnung „Bud“ als Gemeinschaftsmarke eintragen lassen. Die Tschechen dürfen laut dem Gerichtsurteil ihre Biere dagegen nur noch unter der – für uns recht komplizierten Originalbezeichnung – Budejovický Budvar anbieten.

    [...mehr]


Ein Algen-Bier? Seit einigen Jahren gibt es Beauty-Produkte die Spirulina Algen (früher auch Blaualge genannt) enthalten und als Salbe oder Creme aufgetragen werden. Doch nun erobern die Spirulina Algen auf Anraten von Ernährungsberatern auch immer mehr Lebensmittel und Gericht. Also war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis das erste Algen-Bier gebraut wird.

Die Bierbrauer der Braumanufaktur am Forsthaus Templin (nähe Potsdam) haben jetzt das blaue Algenpulver mit Bier gemischt: Das Ergebnis ist das Algenbräu! Zwar darf sich das Getränk aufgrund des Reinheitsgebot, welches seit 1516 vorsieht, das nur ein Gebräu aus Wasser, Hopfen und Malz auch als Bier bezeichnet werden darf, nicht Bier nennen, aber die Optik stimmt schon Mal. Auch der Geschmack – und das ist ja immer noch das wichtigste – soll dem des Biers entsprechen.

Algenbräu gut fürs Immunsystem

    [...mehr]


Wer sich Glühbier selber machen will, für den haben wir ein leckeres und vor allem leichtes Rezept parat. Dabei ist ein Glühbier nicht nur für kalte Wintertage ein geschmacklicher Vollgenuss, sondern kann auch an verregneten Sommertagen die Stimmung auffrischen.

Für unser Glühbier Rezept benötigt ihr folgende Zutaten (reicht für ca. 6 Portionen):

  • 3 Liter dunkles Bier
  • 500 ml Orangen- oder Kirschsaft
  • 3 EL Honig
  • 6-8 Nelken
  • 100 g brauner Zucker
  • 3 Zimtstangen
  • 2 Sternanis
    [...mehr]


Wer Silvester mit ein paar Freunden zu Hause feiern will, braucht für den Silvester-Abend oder -Party natürlich immer gute Tipps zum Essen und Trinken. Für Bierfreunde gibt es zahllose Möglichkeit, um den goldenen Gerstensaft in die Abendgestaltung einfließen zu lassen.

    [...mehr]


Grüne Bier-Liebhaber finden mit dem Bio Bierführer ein tolles Nachschlagewerk. In dem Buch werden die insgesamt 30 Bio-Bierbrauereien in Deutschland kurz vorgestellt und zudem gibt es viele nützliche und interessante Fakten rund zum Bio-Bier. Für den ökologischen Biertrinker ein Muss!

beer

    [...mehr]


An den Feiertagen und zu Silvester wird wieder viel getrunken. Um am nächsten Tag keinen Brummschädel zu haben, wollen wir euch die 10 besten Anti-Kater-Tipps vorstellen. Wichtig am Tage nach dem Trinkgelage ist, nicht den ganzen Tag im Bett gammeln und ganz viel trinken. Doch es gibt noch viel mehr Tipps.

    [...mehr]


Seite 1 von 4912345...102030...Ende »