Vegetarische Bier-Gemüse-Pfanne

Auch mit Bier kann man wunderbar vegetarisch kochen, denn der Gerstenbräu verleiht dem Gemüse den Feinschliff.

Dieses Rezept ist für vier Personen.

Zutaten:
– 250g Tofu (in Würfeln)
– 1/8l Bockbier
– 1 Möhre
– 300g Brokkoli
– 1 grüne Chilischote
– 50g Champignons
– 50g Bohnensprossen
– 3 Frühlingszwiebeln
– 2EL helle Sojasauce
– 2 Knoblauchzehen
– 1 EL Zitronensaft
– 1/2TL geriebenen Ingwer
– 1/2TL gemahlener Kreuzkümmel
– 3EL fein geschnittener Koriander
– etwas Öl
– Salz, Pfeffer zum abschmecken

Zubereitung:
Die Sojasauce, das Bier, Zitronensaft, Ingwer und Koriander miteinander verrühren und als Marinade über den gewürfelten Tofu gießen. Das Ganze einige Stunden durchziehen lassen.
Die Chilischote entkernen und klein hacken, den Brokkoli in kleine Röschen aufteilen, Zwiebeln und die Möhre klein schneiden. Den Knoblauch pressen.
Das Öl in der Pfanne erhitzen, dann erst die Möhre, danach auch Brokkoli und Chili dünsten. Danach die Champignons und den Tofu dazu geben. Alles etwa 10 Minuten dünsten, gelegentlich durchrühren. Zum Schluss die Bohnensprossen und die Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben und weitere zwei Minuten alles garen. Mit Koriander bestreuen und servieren.