2

V+ Curuba – ein Bier mit südamerikanischem Flair und Vitaminen !?

Exotisch, fruchtig, bierig: so wird das V+ Curuba beschrieben. Ein Bier mit südamerikanischem Feeling, schon um des Namens Willen.

Curuba  ist eine Frucht, die einer Banane ähnlich sieht, aber eher wie eine Maracuja schmeckt.
Sie zählt zu den Passionsfrüchten und soll dem Bier eine „vollfruchtige, säuerlich aromatische“ Note verleihen. Aha! 😀

Wie die anderen V+ Produkte steht auch V+ Curuba für Party & Lebensfreude, nicht zuletzt auch wegen dem Extra-Schuss Tequila-Flavour.

Getestet hat es der Shopblogger bereits vor einiger Zeit schon, war aber scheinbar nicht so angetan.
Aber Geschmack ist ja Gott sei dank verschieden.

Nun stellt sich mir natürlich die Gretchenfrage : Was haben wir denn nun hier – Bier, Limo oder beides?

Es gibt ja mittlerweile so viele Biermixe wie es Privatbrauereien in Bayern gibt ;-).

Da werden diverse Fruchtsäfte mit Bier gemischt und dann als hippes und angesagtes Bier verkauft, doch nur die wenigsten werden zum Klassiker und erlangen irgendwann den Status eines guten kühlen Radler, eines Alsterwassers oder eines Diesels.

Ich schätze, V+ Curuba wird mehr zum Frauenbier – falls es nicht ohnehin genau als solches konzipiert war.

Es ist fruchtig im Abgang und der herbe Hopfengeschmack fehlt.  Und wer weiß, vielleicht stecken sogar noch ein paar Vitamine drin! 😉 Wir Frauen sind ja bekanntlich sehr gesundheitsbewußt 😀

Comments

  • Babette

    Written on 4. Juli 2009

    Bäh- schmeckt nur bedingt. Man kann eins davon trinken, aber das wars dann auch dann.. Ich persönlich habe dann den Geschmack über.