1

Honigbier aus Litauen – Avilys Honey Beer

Honigbier ist zwar nicht mit dem deutschen Reinheitsgebot gebraut, aber es schmeckt auch so. Das süße Bier kommt aus Litauen und wurde zum Produkt des Jahres gewählt.

Produktionsarten gibt es viele, aber das wichtigste ist doch, dass es schmeckt – und das tut das litauer Bier, sonst wäre es wohl auch nicht ausgezeichnet worden – wenn auch schon 2001. Das Honigbier gibt es schon seit Jahrhunderten, denn es war besser aufzubewahren.

Erst mit der Erfindung der Kältetechnik konnte man heutige Biere, also Untergärige Biere, länger lagern und erst seit dem ist es so beliebt.

Wie hochtourig das Bier aus der Brauerei Avilys ist, ist mir nicht bekannt. Honigbier hat meist aber zwischen fünf und acht Prozent. Also stärker, als das normale Bier. Auf der Website kann man es zwar sehen, leider bin ich aber des Litauischen nicht mächtig.

Aber vielleicht kannst ja genau Du mir helfen? Dann poste es doch bitte als Kommentar.

Comments

  • martin p.

    Written on 11. Januar 2012

    Hallo!
    War gerade auf deren Homepage, oben rechts kann man die Seite auf englisch stellen! Mfg
    avilys.lt