2

Herrenhäuser Premium Pils: „Gib mir mal ein Herry rüber!“

Die Herrenhäuser Gärten in Hannover sind nicht nur wunderschön anzuschauen, sondern zudem noch Namensgeber eines der beliebtesten Biere der Landeshauptstadt. Das Herrenhäuser Premium Pils, von Einheimischen liebevoll „Herry“ genannt, gilt als eine der innovativsten Traditionsbetriebe Hannovers.

Das Herrenhäuser Premium Pils wird im Stadtteil Herrenhausen in einer der letzten Familienbrauereien Hannovers gebräut. Gegründet im Jahre 1868 unter dem Namen „Brauerei Wölfler und Wedekind Herrenhausen“,befindet sich das Unternehmen auch heute noch im Besitz der Familie Middendorff.

Die Biersorte erfreut sich äußerster Beliebtheit und das nicht nur bei Einheimischen, sondern auch bei Zugezogenen oder Touristen. Ob auf dem größten Schützenfest der Welt, oder in der Kneipe um die Ecke, in Hannover lässt sich das „Herry“ überall finden. Schwieriger wird es allerdings, wenn man die Stadtmauern hinter sich lässt. Außerhalb von Hannover ist das Herrenhäuser Premium Pils nur äußerst schwer zu bekommen.„Herry“ gehört somit zu Hannover wie das Maß aufs Oktoberfest oder St. Pauli nach Hamburg.

Herrenhäuser Pils: Hannover liebt sein „Herry“

Dennoch fragen sich manche, ob die Hannoveraner so an ihrem Traditionsbier hängen, weil Hannover ansonsten nicht viel zu bieten hat, oder ob es einfach am mangelnden Geschmack liegen mag, dass sich das Bier immer noch verkauft. Als „geschmacklose Plörre“ von den Einen verschrien, sind sich hingegen viele Hannoveraner sicher, dass ihr „Herry“ harmonisch in der Zusammensetzung und vollmundig ist.

Lüttje Lage-Bier: Noch ein Korn, bitte!

Eine spezielle Variation des Herrenhäuser Bieres ist das obergärig gebraute Lüttje Lage, die immer in Verbindung mit einem Korn getrunken wird. Der Trick hierbei ist es, beides zugleich zu trinken, ohne einen Tropfen zu verschütten. Ein äußerst beliebtes Spiel bei jedem Stadtfest, sowohl bei den Einheimischen, als auch bei den Besuchern der Landeshauptstadt Hannover. Da bei Ungeübten meist etwas daneben geht, liegen in einigen Gaststätten Schürzen oder Lätzchen aus.

Wie aber auch beim Herrenhäuser Premium Pils, ist auch das Lüttje Lage-Bier über die Stadtgrenzen hinaus wenig bekannt. Wenige Dinge bleiben je so verwurzelt in ihrer Heimat, aber das „Herry“ scheint eines davon zu sein, einmal ein Hannoveraner, immer ein Hannoveraner.

Comments

  • mm

    Written on 14. Januar 2010

    wuerde mich über einen anrufen freuen,um sie auch einmal zu einem besuch unseres hauses einzuladen tel.:7907235