Altdeutsche Biersuppe

Ein Bier und eine Suppe haben etwas gemeinsam: Beides erwärmt im Winter die Seele 😉

Umso besser, wenn es sich dabei dann gleich um eine Biersuppe handelt.
Hier gibts nun das entsprechende Rezept.

Guten Appetit!

Zutaten:
0,5l Milch
0,25l süße Sahne
0,5l Pils
1 kräftige Prise Salz
4-5 EL Zucker
100 g Rosinen
1 EL Stärkemehl
3 Eigelb
1 Teelöffel gemahlener Zimt

Zubereitung:
Zu Beginn werden die flüssigen Zutaten miteinander vermischt und von dem Ganzen dann 4-5 EL abgeschöpft und beiseite gestellt. Der Rest wird in einen Topf gegeben. Salz, Zucker und Rosinen kommen hinzu und das Ganze wird dann bei mittlerer Hitze aufgekocht.
In der Zwischenzeit die beiseite gestellte Flüssigkeit mit der Stärke verrühren und langsam nach und nach in die kochende Flüssigkeit geben, dabei konstant rühren. Die Suppe nochmals aufkochen und dann vom Herd nehmen. Das verquirlte Eigelb einrühren, würzen und mit Zimt abschmecken; eventuell etwas Zucker dazu geben.