Abbot Ale – Klassiker aus Großbritannien

Wer es gerne auch mal englisch mag, dem wird das Abbot Ale aus Großbritannien gefallen.

Das Abbot Ale ist ein Spitzenbier aus England welches in der Biergeschichte nicht mehr wegzudenken ist. Zu einem Grillabend passt das süffige Bier genauso gut, wie zum Fußball-Stammtisch in der Kneipe um die Ecke.

Es kommt mit wenig Kohlensäure her, hat eine langanhaltende Schaumkrone und seine Farbe erinnert ein wenig an Karamellbonbons.

Die Alkoholstärke schmeckt man dem englischen Abbort Ale kaum raus, was heimtückisch ist, denn wenn man von ihm zuviel getrunken hat, spürt man das erst am nächsten Morgen. Trotzdem ist das Abbort Ale ein Bier, welches Spaß macht.

Herstellungsland: England
Zutaten: Wasser, Malz & Hopfen
Alkoholgehalt: 5 %

Eine 0,5l Flasche Abbot Ale kostet 2,99 Euro und kann online bestellt werden.

Da die Geschmäcker ja bekanntlich verschieden sind, sagen die einen, das das Bier merkwürdig schmeckt, die anderen hingegen lieben

das klassische Abbot Ale aus Großbritannien,

sehr.

Es gehört aber wohl eher zu den fruchtigen Biersorten, welches mit einer harmonischen Malznote und dem dezenten Geschmack des Hopfenbitters abgerundet worden ist. Gebraut wird das original britische Ale in der Westgate Brauerei in Bury St. Edmunds, welche in der Grafschaft Suffolk liegt.

Das Etikett ist sehr urig und auch typisch für ein altes, englisches Bier und die Flasche schimmert herrlich in Bernstein-und Rottönen.